Kisling

26/9 – VENSTER99, w/ ANTIEHDAS, 2 PIGS UNDER 1 UMBRELLA


21039539_10215189235390596_24276731_n.jpg

Angezogen von den immersiven und affektiven Qualitäten der Sonic Fiction bahnte sich Kisling ihren Weg – hinein in die Audiomaschinen und Soundprogramme. Heraus gekommen sind Tracks mit Samplingaffinität und hhmm lecker: Distortion. Davon gerne möglichst viel, im Staffellauf mit sphärischen Passagen oder Dancefloor-Referenzen. Kislings elektronisches Denken ist wildes Denken, auf der Suche nach Abenteuern mit Rhythmus und Humor, die körperlicher und unmittelbarer sind als das, was die bildende Kunst zu bieten hat. Ihre Erforschung sonischer Mutationen hat gerade erst begonnen.

(Bianca Ludewig)

Advertisements